Es ist was los im grünen Bremer Westen! Radtour am 8.4.2018 [Veranstaltungstipp]

 

Kennt ihr den besonderen Charme des Grüngebiets mit 480 ha Fläche, 5 mal so groß wie die Innenstadt, das neben Walle und Gröpelingen liegt?
Fleet, Notkirche, Kaisenhäuser und ca. 4000 Kleingärten – viele frei und verwildert. Vielseitige Nutzungsformen werden gesucht, auch um den klassischen Kleingarten zu ergänzen und wieder mehr Menschen in den grünen Bremer Westen zu locken – denn: Dieses Gebiet hinter den Bahnschienen kennen nur wenige. Warst du schon einmal da?

Wir erkunden den grünen Bremer Westen mit dem Fahrrad! Kleingarten-Historikerin Kirsten Tiedemann führt uns durch das Gebiet.
Der Treffpunkt für die Tour liegt in Walle (Kleingartengebiet), der Endpunkt in Gröpelingen (Kleingartengebiet). Es gibt 20 Plätze. Näheres erfahrt ihr bei Anmeldung.

Anmeldung unter info@klimawerkstadt-bremen.de und kirsten.tiedemann@gmx.de

Sonntag, 8. April 2018 von 15:00 bis etwa 17:30 Uhr

Ich freue mich, dieses Angbot mit der KlimaWerkStadt Bremen als Veranstalter machen zu können.

See more details

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s