‚Leben 4.0 – höher, schneller, weiter?‘ Internationaler Frauentag 2017 [Tipp]

„Leben 4.0“ – mit dem Motto wagen die Veranstalterinnen des Internationalen Frauentags in Bremen und Bremerhaven in diesem Jahr auch einen Blick in die Zukunft: Was bedeuten Beschleunigung, zunehmende Technisierung und Digitalisierung der Arbeitswelt für Frauen? Wie werden die Schnittstelle zwischen Arbeit und Leben, zwischen Lebensentwurf und Realität gestaltet? Und zurück in der Gegenwart: Warum werden überwunden geglaubte Geschlechterklischees plötzlich wieder salonfähig?

60 Veranstaltungsangebote in Bremen und 20 in Bremerhaven verschiedener Initiativen, Gruppen, Institutionen und Vereine beschäftigen sich heute und in den kommenden Wochen mit unterschiedlichsten Aspekten der Thematik. Ausstellungen, Filme, Vorträge, Demo – heute laden zahlreiche Initiativen und Einrichtungen zu Veranstaltungen rund um den Bremer Marktplatz ein. Auch in der Bürgerschaft wird es um die Situation von Frauen im Land Bremen gehen. Und die ZGF – Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau stellt sich und ihre Arbeit vor.

Ich empfehle euch die festliche Ehrung der Bremer Frau des Jahres, zu der die ZGF um 16.30 Uhr in die Obere Halle des Bremer Rathauses einlädt.

Das umfangreiche Programm findet ihr hier als .pdf zum Weltfrauentag 2017.

See you!

***

by the way: Wer es nicht zu einer Veranstaltung schafft hat die Möglichkeit, sich im Fernsehen (besonders 3 SAT & ARTE) und im Radio (z.B. Deutschlandradio Kultur) zahlreiche spannende Beiträge zum Weltfrauentag anzusehen oder zu hören.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s