Welche Vögel sind noch da?“ Vogelzählung – NABU-Aktion

meise

Jetzt geht es gleich los und ich beginne zu zählen, welche und wieviele Vögel sich hier so tummeln, denn an diesem Wochenende ruft der NABU zur Stunde der Wintervögel auf. Worum geht es dabei? Die Zählergebnisse der Aktion helfen, ein Bild von der städtischen und ländlichen Vogelwelt und deren Veränderung, z.b. durch den Klimawandel oder Umweltgifte, aufzuzeigen. Seit 2011 wird bereits jährlich bundesweit zur Vogelzählung aufgerufen und jedes Jahr werden es mehr Menschen, die sich daran beteiligen. Klar ist, je mehr Menschen mitmachen, desto präziser werden die Infos über unsere Vogelwelt werden. Gewinnen lässt sich bei der Sache übrigens auch noch etwas.

Und wie geht es? Es ist ganz einfach: Nimm dir eine Stunde Zeit und beobachte in einem Garten oder Park, wieviele Vögel einer Art sich gleichzeitig dort aufhalten. Notiere das Ergebnis und gib es per eMail oder telefonisch an den NABU durch.

Alle Infos mit Kontaktdaten und Bildern vieler Vögel findet ihr im NABU-Infoflyer, den ihr hier als pdf-Datei herunterladen könnt:  151028-nabu-flyer-stunde-der-wintervoegel2016.

Foto: Kirsten Tiedemann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s