Verschneite Stadtlandschaft

Durch den Schnee stapfen, sich den kalten Ostwind um die Ohren wehen lassen und die eingeschneite Stadtlandschaft erkunden – viel Zeit bleibt dazu nicht mehr, denn die weiße Pracht ist bald wieder verschwunden. KuhhirtenstrSchnee

HausKaisenhausteichRosebeeren#BuchfinkFotos: Kirsten Tiedemann

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Verschneite Stadtlandschaft

  1. Deine Fotos geben das gut wieder … ich genieße den Schnee auch sehr, ein durch den Klimawandel seltener gewordenes Ereignis. Alles ist gedämpfter, stiller, klarer. Eine große Einladung zum Spazierengehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s