Herbstbunt

Bei Sonne oder auch im Nebel, ein Spaziergang durch das herbstbunte Laub auf den Wegen in Parks und Kleingartengebieten lohnt sich allemal. Die Sonnenstrahlen scheinen wieder bis auf den Waldboden.Unterholz

 Es raschelt unter den Füßen, die Luft ist schon kühl und riecht auf diese eigentümliche Art und Weise, ein Duft wie es ihn nur zu dieser Jahreszeit gibt.

Laub

Der Giebel einer Laube ist geschmückt mit buntem … Laub.LaubHaus

Manch ein Kleingartenverein stellt Bänke für Spaziergänger*innen auf.Bank

Und die letzten Blüten öffnen sich.Rosentor

Fotos: Kirsten Tiedemann

3 Gedanken zu „Herbstbunt

  1. Ich schließe mich an: schöne Eindrücke. Neben dem bunten Laub habe ich auch den Nebel der letzten Tage genossen, der sich magisch über die Landschaft legte. Sage noch einer, der November sei düster – ich finde ihn äußerst abwechslungsreich. Rhododendronpark und Stadtwald waren farblich die reinste Orgie in den vergangenen Tagen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s