DIY-Schutz vor Kaninchen 2015

Die flauschige Plage hat sich auf dem Stadtwerder durch den milden Winter noch einmal verstärkt. Auf einem Spaziergang kann man sie überall in den Gärten und auf Freiflächen hoppeln sehen. Rinden alter Obstbäume werden inzwischen großflächig von den putzigen Tierchen abgenagt, Rosenstämmchen, Forsythien und sogar Johannisbeerbüsche haben sie als schmackhafte Futterquelle für sich entdeckt. Wenigstens Pfingsrosen, Akelei und Taglilien bleiben unbehelligt. Auch Buxus, Holunder und Rhabarber lassen sie wachsen. Aber wer will schon eine solchermaßen beschränkte gärtnerische Einfalt, die quasi identisch mit der im benachbarten Garten ist? Einen einzigen, echten Vorteil haben die Kaninchen: sie halten den Rasen kurz. „Aber“, begehrt die Gärtnerin auf, „ich habe doch keinen Garten, um Kaninchen zu füttern!“

KaninchengrasenRasen

Es scheint so, dass Bäume nun ganzjährig mit einem Draht umgeben und geschützt werden müssen.

Baumzaun

Rosenschutz

Verschiedene DIY-Schutzmaßnahmen für Bäume, Gemüse und Blumen werden erprobt, von denen ich im vergangenen Sommer einige hier vorgestellt habe. Eine der damals gezeigten Varianten hat sich offenbar besonders bewährt: Jetzt lassen sich häufiger ganze Gartenflächen in Gärten finden, die separat umzäunt wurden. Mal ist es ein Stück Gemüsebeet, mal ein Hochbeet und mal ein größerer Anteil der Parzelle – eine Fläche, die mit engmaschigem Kükendraht (der muss es schon sein, da sonst die junge Hüpfer hindurch klettern) bis zur Höhe von etwa einem Meter umgeben wird.

Zaun

Mit kreativen Mitteln wird dieses Maß an manchen Orten noch einmal erhöht, da ausgewachsene Tiere diese Höhe mit einem galanten Sprung locker überwinden können. Es scheint so zu sein, dass Kaninchen durch einen sichtbaren oberen Abschluss des Maschendrahtzauns, wie eine Latte oder einen Stab, vom Sprung über die „Ein-Meter-Hürde“ abgehalten werden können. Angeblich überspringen sie auch keinen Jägerzaun. (Ein Jägerzaun kommt mir aber nicht in den Garten!) zaun2

ZaunerhoehungKaninchenschutzzaun Fotos: Kirsten Tiedemann

2 Gedanken zu „DIY-Schutz vor Kaninchen 2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s